Betrunker Mann spukt durch die Straßen Müllheims

Thursday 29 July 2059 58363 Shares

Betrunker Mann spukt durch die Straßen Müllheims

Am frühen Morgen des 4. Aprils, der Polizei zufolge um 3:56 Uhr, rief eine verängstigt klingende Frau bei der Polizeizentrale in Müllheim i.B. an. Sie erklärte den Polizisten, ein Mann jungen Alters habe vor ihrem Haus laut Musik gehört, eine Bierflasche durch ihr Fenster geworfen und andauernd (Zitat) "Genau, Genau, Genau!" gerufen. Die Polizei konnte anhand der Beschreibung der Frau den Täter als Valentin Jäcksch identifizieren. Seit dem die Polizei nur einige Stunden später sein Foto zur Fahndung herausgeben hatte, meldeten sich gleich mehrere Personen bezüglich Jäcksch. Laut einem Mann habe er (Zitat) "Ich wurde bei 'nem Dreier gezeugt, du Nuttensohn!" gerufen, einer anderer sagt aus, dass Jäcksch die Mülltonne des Nachbarhauses völlig leergeräumt und sie auf das Dach seines Autos geworfen hat, dann schrie er laut (Zitat) "Wo ist der Stoff?". Die Polizei fahndet noch nach ihm, es gibt noch zahllose weitere Verbrechen, derer Jäcksch angeklagt wird. Falls sie Hinweise auf seinen Aufenthaltsort haben, bitte informieren sie die Polizei, Finderlohn beträgt 100.000.000 €.

loading Biewty
loading Biewty 3